Pdf nicht herunterladen

Der folgende Code bettet eine PDF-Datei ohne Symbolleisten ein und blendet die Druck-/Download-Symbole standardmäßig aus, Google Chrome öffnet eine PDF-Datei im Browserfenster, anstatt sie im Downloadordner zu speichern. Um zu ändern, wie Google Chrome PDF-Dateien im Browser behandelt, führen Sie die folgenden Schritte aus. Ich bin Student und hoffe ständig auf PDFs für Hausaufgaben. Ich lade oft mehrere Dateien herunter, nachdem ich jedes Mal auf einen Link geklickt habe, wenn ich mit der Arbeit beginne. Gibt es eine Möglichkeit, Chrome so einzustellen, dass nur PDFs geöffnet und nicht heruntergeladen werden? Ähnlich wie Microsoft Edge zeigt Internet Explorer standardmäßig PDF-Dateien an, anstatt sie für Sie herunterzuladen. Das Herunterladen einer PDF-Datei ist jedoch weiterhin möglich. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine PDF-Datei mit Internet Explorer anzuzeigen oder herunterzuladen. Wenn Sie versuchen, E-Journal-Artikel oder Dateien auf Blackboard Learn oder aus anderen Quellen anzuzeigen, werden einige Dateien möglicherweise in einem Browserfenster geöffnet, werden jedoch als leerer oder grauer Bereich angezeigt, oder die Datei wird möglicherweise nicht heruntergeladen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link zur Datei, und öffnen Sie ihn in einer anderen Registerkarte oder einer anderen Anwendung wie Adobe Acrobat DC Reader.

Ich habe nicht die Frage “Ob jede Datei vor dem Herunterladen speichern soll” in erweiterten Einstellungen – nur wo die Datei gespeichert werden soll. Allerdings – Ich finde, dass, wenn ich auf ein pdf und Chrome klicke fragt, wo es zu speichern, wenn ich “abbrechen” sagen und dann klicken Sie auf die pdf wieder zeigt es einfach zeigt es mit dem Herunterladen! Hoffe, dass dies hilft. Wenn Ihre PDFs heruntergeladen werden, anstatt automatisch in Chrome zu öffnen, kann der Chrome PDF Viewer deaktiviert werden. Aktivieren Sie beide Kontrollkästchen. Nach dem Kopieren einbetten Link und fügen Sie es in Ihre src. Die Option “Laufwerk herunterladen und speichern” ist nicht zulässig Microsoft Edge lädt standardmäßig keine PDF-Dateien herunter, und diese Einstellung kann nicht geändert werden. Edge gibt Ihnen jedoch die Möglichkeit, eine PDF-Datei zu speichern, nachdem sie im Browser geöffnet wurde. Immer wenn ich in der Web-App auf PDF anzeigen oder Vorschau anzeigen habe, wird die PDF-Datei immer als Datei heruntergeladen.

Gibt es eine Möglichkeit, nur im Webbrowser anzuzeigen? [Diese Antwort gilt für die Adobe Reader-Versionen 9 und X. Bei Adobe Reader XI ist es anders: Die Einstellungen müssen in IE8 (oder IE9) geändert werden. Bitte beachten Sie: Die Standardeinstellung auf dem Campus ist das Öffnen von PDF-Dateien außerhalb des IE8-Browsers. Beachten Sie auch, dass Adobe Reader X auf dem Campus eine PDFaloud-Warnung in einem separaten Popup-Feld öffnet – Sie sollten dies oder die PDF-Datei möglicherweise nicht erfolgreich herunterladen.] Dadurch wird Chrome aufgefordert, seinen integrierten PDF-Viewer anstelle des Herunterladens zu verwenden. Nachdem dies aktiviert ist, um PDFs herunterzuladen, drücken Sie einfach Befehl+S. Das ist nicht möglich. Lesen wird heruntergeladen. Wenn ein Benutzer eine Datei liest, lädt der Browser diese Datei zu temp herunter.

Selbst wenn Sie die Download-Schaltfläche deaktivieren, kann der Benutzer auf “Datei -> Speichern unter” klicken oder diese Datei aus dem temporären Ordner kopieren. Die “partial fix”, die ich endlich in der Lage war, um die Arbeit zu bekommen, wie nötig, deaktiviert immer noch nur alle “Rechtsklick”-Funktionen, aber es enthält eine nette “Warnbox”, wo ich erklären kann, dass der Benutzer bereits zugestimmt hat, NICHT herunterzuladen, zu drucken, zu speichern und so weiter, nur um Zugriff auf die Seite zu haben. Ich bin nicht sicher, ob ich den Code hier posten könnte oder ob es akzeptabel ist, Links entweder einzufügen, aber eine Google-Suche für “Maximus Rechtsklick” wird Sie dazu bringen. Und es war eines von mehreren Beispielen, es war einfach das, was ich am einfachsten umsetzen konnte und besser funktionierte als die anderen. Gutschrift, bei der Kredite fällig sind. Gehen Sie in Google Chrome zu Einstellungen. Scrollen Sie zum unteren Rand der Seite und klicken Sie auf den Hyperlink für Erweiterte Einstellungen anzeigen. Von dort scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt “Download” finden.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem sie fragt, wo die einzelnen Dateien vor dem Herunterladen gespeichert werden sollen. Schließen Sie Chrome, und öffnen Sie es erneut. Sie sollten nun in der Lage sein, die PDF-Datei zu öffnen, ohne sie zu speichern. Wenn Sie Ihre PDF-Dokumente mit dem Atalasoft Web Image Viewer präsentieren, können Sie verhindern, dass die PDF-Datei heruntergeladen wird.